Schmuck für die Braut

In meinen Jahren als Hochzeitsplanerin hat wirklich jede einzelne Braut zu mir gesagt: "Die Hochzeit war so schnell vorbei, können wir bitte noch mal heiraten?" Ok, das geht natürlich, ist aber doch mit ein bissi Aufwand verbunden. Viel einfacher ist es, die Erinnerung an diesen besonderen Tag mit vorausschauend gewählten Kleinigkeiten wachzuhalten und aufzufrischen.    Du kannst z.B. ein besonderes Parfum für deinen Hochzeitstag aussuchen, das dich immer daran erinnern wird. Oder aber deinen Brautschmuck so auswählen, dass du ihn an einem x-beliebigen grauen Montag aus der Lade holen, anlegen und ganz geheim wieder Braut sein kannst...